Treppen Geländer, Gelaender Holz Galerie Angebot ueber Herwert, über Herwert Kontakt
Übersicht, Holzarten

Unsere Holzarten


Wir haben gleich sechs aktuelle Holzarten für Sie auf Lager:
Fichte, Kiefer, Birke, europäische Buche, europäische Eiche und europäische Esche.
Dazu können Sie aus zwei verschiedenen Verleimungsarten wählen: riegelverleimt oder stabverleimt (weitere Informationen zur Verleimungsart finden Sie unter Material).

Dabei stehen Ihnen unterschiedliche Oberflächenbehandlungen zur Auswahl: grundiert, gebeizt, transparent oder farbig deckend lackiert. Auf Wunsch können Sie Ihre Treppe auch ohne Oberflächenbehandlung (nur geschliffen) erhalten. Sie haben die Wahl!

Nadelhölzer

Fichte


(riegelverleimt)
Vorkommen:
Ost- und Nordeuropa
Wuchsform:
Baumhöhen bis 35 m, Stammdurchmesser bis 40 cm
Holzfarbe:
weiß bis gelblichweiß, nachdunkelnd
Eigenschaft:
mittelschweres Holz,
gute Festigkeits- und Elastizitätseigenschaften

Kiefer


(riegelverleimt – links)
(stabverleimt – rechts)

Vorkommen:
Ost- und Nordeuropa
Wuchsform:
Baumhöhen bis 40 m, Stammdurchmesser bis 90 cm
Holzfarbe:
rötlichweiß bis rötlichgelb, nachdunkelnd
Eigenschaft:
mittelschweres Holz,
gute Festigkeits- und Elastizitätseigenschaften

Die Verarbeitung von Fichte und Kiefer im Treppenbau hat eine lange Tradition. So werden seit Jahrhunderten in Europa beinahe ausschließlich diese Holzarten für den Treppenbau verwendet.
Diese Hölzer sind besonders preisgünstig!



Laubhölzer

Birke


(riegelverleimt – links)
(stabverleimt – rechts)

Vorkommen:
Ost- und Nordeuropa
Wuchsform:
Baumhöhen bis 25 m, Stammdurchmesser bis 90 cm
Holzfarbe:
gelblichweiß bis hellbraun
Eigenschaft:
zäh und elastisch,
gute Bruchfestigkeit, mittelschweres bis schweres Holz

Die Birke ist von der Farbe dem europäischen Ahorn sehr ähnlich. Daher ist Birke eine Alternative zu Ahorn.

Buche


(riegelverleimt – links)
(bunt, stabverleimt – re.)

Vorkommen:
Europa
Wuchsform:
Baumhöhen bis 35 m, Stammdurchmesser bis 90 cm
Holzfarbe:
rötlich bis rötlichbraun (gedämpft)
Eigenschaft:
schweres Holz, zäh mit hoher Härte, sehr gute Festigkeit

Eiche


(riegelverleimt – links)
(stabverleimt – rechts)

Vorkommen:
Europa
Wuchsform:
Baumhöhen bis 40 m, Stammdurchmesser bis 100 cm
Holzfarbe:
graugelb bis mittelbraun
Eigenschaft:
schweres Holz, ausgezeichnete Festigkeit, hohe Elastizität und hoher Abnutzungswiderstand

Esche

(riegelverleimt)
Vorkommen:
Europa
Wuchsform:
Baumhöhen bis 30 m, Stammdurchmesser bis 50 cm
Holzfarbe:
weiß-gelblichweiß bis lichtbraun
Eigenschaft:
schweres Holz, sehr zäh und hart, ausgezeichnete Festigkeit, hohe Elastizität



Hinweis: Holz ist ein Naturprodukt, weshalb es zu Abweichungen von den dargestellten Mustern kommen kann.


zurück  nach oben